Serviced Apartments

Aktualisiert: vor 3 Tagen

sind voll möblierte Apartments mit Küche, die für Zeiträume bis max. sechs Monate buchbar und mit alltäglichen Utensilien komplett ausgestattet sind.

> Vorteile > Unterschiede zu Aparthotels > Wichtig für Geschäftsreisende > Buchbarkeit

Laut dem Marktreport Serviced Apartments 2020 zählte der deutsche Markt 33.900 Serviced-Apartment-Einheiten in 631 Häusern. Die Auslastung lag 2019 in Deutschland trotz des gestiegenen Angebots bei 77 Prozent und damit wieder höher als in der Hotellerie. 69% der Gäste machten erneut Geschäftsreisende aus.


Vorteile von Serviced Apartments

Neben den Preisvorteilen bei längeren Aufenthalten besticht die zeitliche Unabhängigkeit. Man hat stets die Möglichkeit seine Mahlzeiten selbst zuzubereiten, Einkaufsmöglichkeiten sind oftmals in der näheren Umgebung gegeben und so kann man nicht nur essen, was man will, sondern auch, wann man es will. Wer nicht kochen möchte, bestellt sich sein Essen beim Lieferservice.

Im Vergleich zu Hotels sind Serviced Apartments oft gemütlicher. Sie bieten mehr Privatsphäre und sind zugleich weniger anonym. Gleichzeitig liegen die Zimmerpreise deutlich unter denen von Hotels.


Unterschiede zu Aparthotels

Serviced Apartments sind mit dem klassischen Apartmenthaus verwandt, das heißt, dass die Serviceleistung im Vergleich zum Aparthotel eingeschränkt ist. Aparthotels dagegen bieten mitunter eine 24-Stunden Rezeption, ein eigenes Restaurant oder Konferenz- und Fitnessräume an. Aparthotels sind also vielmehr mit den klassischen Hotels und deren Preisgestaltung vergleichbar.


Wichtig für Geschäftsreisende

Für die geschäftliche Nutzung gibt es neben einer „Serviced Apartment Charter“, die ein gewisses Maß an Einheitlichkeit schaffen möchte, auch eine Zertifizierung „Certified Serviced Apartment“.

Ähnlich wie die Stiftung Warentest Produkte testet, werden Certified Hotels und Locations bewertet und zertifiziert. Als Bewertungskriterien werden spezielle Anforderungen für Business-Kunden als Maßstab genutzt. In neutralen und umfangreichen Prüfungen vor Ort entsteht so ein objektives Zertifikat mit verlässlichen Detail-Aussagen über die geprüften Unterkünfte.


Die unabhängige Prüfung untersucht die Bereiche:

  • Ausstattung Apartmenthauses, Apartment, Küche und Badezimmers

  • Technische Ausstattung

  • Sicherheit im Apartmenthaus

  • Allgemeine Informationen und Serviceleistungen

  • Buchungs- und Abrechnungsprocedere

Sie finden den vollständigen Katalog unter www.certified.de > Blog & News > CERTIFIED DIRECTORY 2020, die Prüfkriterien dort auf Seite 60


Buchbarkeit

Neben zahlreichen Buchungsportalen für Serviced Apartments wie bspw. apartmentservice.de oder certified.de gibt es mittlerweile Buchungsmöglichkeiten, die in die wichtigsten Online-Buchungs-Plattformen integriert werden. Hier ist insbesondere Acomodeo zu nennen, der in SAP Concur als auch in Cytric integriert, Zugriff auf Serviced Apartments bietet, ohne die Oberfläche wechseln zu müssen. Über Acomodeo sind 548.000 Serviced Apartments buchbar.


Weitere Informationen bspw. hier: Serviced apartments strengthen position in post-pandemic programmes, By Amon Cohen / 3 May 2021


#geschäftsreisen #businesstravel #corporatetravel #travelmanagement

#reisekosten #travelexpense #servicedapartments

747 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen