Mehrwertsteuer-Rückerstattungen nach Geschäftsreisen

🧐

„Wenn Sie eine umsatzsteuerlich registrierte Gesellschaft in einem EU-Mitgliedstaat sind und grenzüberschreitende Transaktionen in einem anderen Mitgliedstaat durchgeführt haben in dem Sie nicht umsatzsteuerlich registriert sind, besteht Anspruch auf Mehrwertsteuerrückerstattung gemäß Artikel 170-171a Richtlinie unter Einhaltung der vollständigen Bestimmungen der Richtlinie 2008/9/EC

Einfacher ausgedrückt: Ein Teil der auf Geschäftsreisen angefallenen Mehrwertsteuern kann zurückgeholt werden.

Die Mehrwertsteuer ist eine Abgabe, die auf Waren und Dienstleistungen erhoben wird. Reisen Sie oder Ihre Geschäftsreisenden in ein Land, das Mehrwertsteuern erhebt, zahlen Sie diese Abgabe. Eine Mehrwertsteuerrückerstattung ist neben bspw. den USA oder China in mehr als 40 Ländern weltweit möglich (s.u.).

Nicht ganz einfach, aber…

Vor der Erstattung steht ein Antrag auf diese. Kaum ein Unternehmen mag sich jedoch entsprechend geschulte MitarbeiterInnen leisten, die sich mit zeitaufwendigen Aufgaben wie Datenerfassung/-übertragungen, Übersetzungen, Währungsberechnungen usw. beschäftigen. Teilweise müssen die Erstattungsformulare zudem in der Landessprache ausgefüllt werden.

Hier kommen nun Dienstleister ins Spiel, die solche Aufgaben automatisiert für Unternehmen übernehmen. Andere Anbieter integrieren diese Prozesse gar in die Reisekostenabrechnung, dort also, wo ohnehin alle Belege der Reise wandern.


Wenn Sie mehr zum Thema wissen möchten, sprechen Sie mich gerne an.

Mit den besten Grüßen, Philipp Fahrenkrog

_________________________________________________________________________

_________________________________________________________________________Die Richtlinie 2008/9/EG des Rates vom 12. Februar 2008 zur Regelung der Erstattung der Mehrwertsteuer gemäß der Richtlinie 2006/112/EG an nicht im Mitgliedstaat der Erstattung, sondern in einem anderen Mitgliedstaat ansässige Steuerpflichtige finden Sie hier:


https://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/HTML/?uri=CELEX:32008L0009&from=EN


253 Ansichten