Auf die Berater, fertig, los!




Online buchen mit persönlicher Beratung -
bei
selbstverständlich!

Sie können jederzeit Ihren persönlichen Berater auswählen oder wechseln und am rechten Seitenrand hinterlegen - so haben Sie den Experten für Ihre Reise immer zur Hand.


> Hier geht es zur Beraterübersicht.


> Danke, ich wähle meinen Berater später aus.

Kreta

Kreta

Kreta

Es gibt nicht nur viele griechische Inseln, auf denen Sie einen wunderschönen Urlaub verbringen können. Es gibt auf jeder Insel auch eine Vielzahl von Hotels. Damit Ihnen die Auswahl leichter fällt, fasse ich im Folgenden meine Eindrücke über die Hotels zusammen, die ich im Rahmen meiner Informationsreise auf der Insel Kreta besichtigt habe:

 

Iberostar Creta Panorama ****+ in Panerm, Transfer vom Flughafen etwa 1,5 Std.

Dieses Hotel liegt in sehr ruhiger Lage direkt neben dem Iberostar Creta Marine, ca. 19 km östlich von Rethymnon. Es verfügt über 3 kleine Sand- und Kiesbadebuchten, 5 Pools (3x Salz- und 2x Süßwasser) und 282 Gästezimmer. Erfreulich ist, dass es 18 behindertengerechte Zimmer gibt. Weniger gefallen hat mir, dass im Außenbereich fast nur Plastikstühle zu finden sind. Beide Hotelanlagen verfügen über eine sehr schöne und gepflegte Gartenanlage. Das Hotel hat viele Stammkunden und ist meiner Ansicht nach gut geeignet für Gruppen und Konferenzen.

 

Iberostar Creta Marine ***** Panermo (Transfer ca 1,5 Std.)

Direkt neben dem Iberostar Creta Panorama liegt dieses Haus mit 359 Gästezimmern. Es ist etwas exklusiver als das Panorama. Zur Zielgruppe gehören Ruhesuchende, Kunden, die ein elegantes Ambiente suchen und Familien. Hier sind nur 2 behindertengerechte Zimmer vorhanden. Die Hoteleinrichtungen der beiden benachbarten Hotels können gegenseitig genutzt werden, müssen dann aber bezahlt werden. Es gibt einen MIni-Spa Bereich, aber ein gutes Sportangebot, 3 Salzwasser- Pools und ein Süßwasser-Hallenbad. Eine Minibahn fährt regelmäßig in den Ort Panermo, der etws 3 Kilometer entfernt liegt.

 

Aquila Rithymna Beach ***** Rethymnon (Transfer ca 2 Std.)

ca. 7 km von Rethymnon (Bus und Taxi- Stand direkt vor dem Hotel). Dieses 5-Sterne-Haus ist im Stil eines kretischen Dorfes gebaut – bestehend aus einem Hauptgebäude und einem Bungalowkomplex. Es liegt etwa 7 Kilometer von Rethymon entfernt, der Ort kann aber per Bus und Taxi, die direkt vor der Tür zu finden sind, schnell erreicht werden. Zwar ist das Hotel bereits 22 Jahre alt, aufgrund ständiger Renovierungen, einer hochwertigen Ausstattung und einer schönen Gartenanlage sieht man es ihm das Alter nicht an. Insgesamt haben Kunden die Wahl zwischen 16 verschiedenen Zimmertypen. Zur Zielgruppe gehören in jedem Fall Familien, da es eine Kinderbetreuung ab 6 Monaten bis 17 Jahren gibt. Ferner sind hier Kunden mit gehobenen Ansprüchen und sportlich Interessierte gut aufgehoben. Das Sportangebot ist groß, der Strand schön und während meines Aufenthalts waren Liegen und Schirme am Strand sogar kostenfrei. Das ist eher die Ausnahme.

 

Alianthos Garden ***+ Plakias (Transfer ca 3 Std.)

Im Süden Kretas ist dieser Geheimtipp zu finden. Ein wirklich liebevoll und familiär geführtes Hotel mit vielen Stammkunden. Es liegt direkt neben dem Alianthos Beach in zweiter Strandreihe und wird von zwei Brüdern geleitet. Aufgrund der relativ langen Transferzeit empfehle ich hier einen Mietwagen. Das Hotel liegt ruhig am Ortsrand, wo es aber dennoch ein paar Tavernen und Geschäfte gibt. Die Zimmer sind gerade neu renoviert und haben besondere Matratzen (Coco-Mat), Flachbildschirme, Fliegengitter und sind für 3 Sterne+ absolut top. Es gibt sogar kostenloses Internet, einen Kofferraum, Holzliegen, griechisch nationale Speisen und einen offenen Innenhof. Ich empfehle dieses Hotel Pärchen, Ruhesuchenden, Wanderern und Individual-Urlaubern. Hier gibt es noch keinen Massentourismus. Das Meer und die Berge sorgen zudem für eine sehr schöne Kulisse.

 

Alianthos Beach *** Plakias (Transfer ca 3 Std.)

Direkt nebenan und in erster Strandreihe liegt dieses Hotel mit hauseigener Taverne. Jedes Zimmer hat Relaxduschen oder Badewannen. Optisch hat mich die Ausstattung im Alianthos Garden mehr angesprochen. Die Poolanlage vom Hotel nebenan kann mitgenutzt werden. Der Strand ist hier teilweise sehr steinig, aber trotzdem schön.

 

Aegean Pearl ***** Rethymnon (Transfer ca 2 Std.)

Eine kleine kompakte Anlage mit nur 90 Gästezimmern und einer Top-Lage. Der Strand ist schön und flach abfallend. Es liegt direkt neben dem Pearl Beach in ruhiger Lage am Ende der Strandpromenade nach Rethymnon. Das Zentrum ist in ca. 25 Gehminuten erreichbar. Die Zimmer sind neu und sehr modern mit Design-Möbeln ausgestattet. Zum Teil befindet sich das Bad direkt im Zimmer (im vorderen Bereich, optisch getrennt). Nur die Toilette ist gesondert untergebracht. Die Familienzimmer sind interessant und gehen über zwei Etagen. Mit 2 Zimmern und 2 Bädern bieten sie viel Platz. Mein Tipp: Dieses Haus ist sicher auch für Gruppen interessant.

 

Pearl Beach **** Rethymnon (Transfer ca 2 Std.)

Direkt neben dem Aegean Pearl liegt dieses Haus mit 160 vor 3 Jahren renovierten Gästezimmer. Für Gäste die später am Tag breisen, gibt es einen sogenannten Shower-Room. Wenn man sein Zimmer schon geräumt hat, können hier Koffer untergebracht werden und die Gäste haben die Möglichkeit zu duschen. Auffällig ist, dass die Gartenseite sehr ruhig ist, trotz stadtnaher Lage. Das Hotel ist gut geeignet für Familien, deren Kinder schon etwas größer sind. Die Familienzimmer gehen hier ebenfalls über zwei Etagen. Mein Tipp: Zimmer Nr. 200 hat einen sehr großen Balkon und einen tollen Meerblick.

 

Vantaris Beach **** Georgioupolis (Transfer ca 2,5 Std. HER)

Dieses Hotel mit 170 Zimmern ist 20 Jahre alt und wurde vor 5 Jahren das letzte Mal renoviert. Der Strand ist super schön, ca. 8 km lang und flach abfallend. Strandliebhaber und Familien werden sich hier wohl fühlen.

 

Vantaris Palace ****+ Georgioupolis (Transfer ca 2,5 Std./ ca 1 Std. CHQ)

Etwa 3,5 Kilometer von der Stadt entfernt liegt dieses Hotel in schöner Landschaft und ruhiger Lage. Ein Taxi- und Busstand ist ca. 300 Meter entfernt. Der alte Teil des Hotels wurde 1999 fertig gestellt, der neue stammt von 2009. Es gibt eine schöne Gartenanlage. Die Zimmer haben ein Marmorbad und sind ziemlich groß. Die Juniorsuiten sind 38 Quadratmeter groß und haben sogar einen privaten Pool. Leider gibt es keine behindertengerechten Zimmer. Das Hotel bietet sich an für Ruhesuchende und Paare. Bis zu 85% Deutsche machen hier Urlaub, viele davon sind Stammgäste.

 

Aquila Porto Rethymnon ***** Rethymnon (Transfer ca 1,5 Std.)

Dieses moderne Hotel wurde 1992 gebaut und liegt direkt am Strand, nahe der Stadt. 200 Zimmer verteilen sich auf 6 Etagen. Einige davon wurden im Jahre 2007 renoviert. Das Hotel ist sportlich, jung und modern. Der Fitnessbereich bietet Meerblick. Zielgruppe sind Paare und Singles.

 

Candia Maris Resort & Thalasso Crete ***** Amoudara (Transfer ca 0,5 Std.)

Dieses Hotel liegt 6 Kilometer von Heraklion entfernt ruhig am langen Sandstrand und bietet einen Strandservice. Seit 2011 gibt es hier neue "deluxe rooms". Die Zimmer der hochwertigen Anlage verfügen über Meerblick oder Poolblick. 5 Zimmer sind behindertengerecht ausgestattet. Das Sportangebot ist sehr groß, inklusive einer Nintendo-Lounge, in der man Übungen mit Wii-Fit-Plus durchführen kann. Das Fitness-Studio ist top. Was dieses alles bietet, schauen Sie sich bei Interesse am besten im Katalog an, das würde hier den Rahmen sprengen. Sportbegeisterte, Paare und Familien können hier einen tollen Urlaub verbringen.

 

Alexander Beach ****+ Malia (Transfer ca 1,5 Std.)

Ebenfalls im Stil eines kretischen Dorfs gebaut, gehört diese Anlage zu den 100 beleibtesten Neckermann Hotels. Über 400 m privater Sandstrand, mehrere Swimmingpools, davon 3 Süßwasser-Pools sind eine tolle Basis für einen schönen Urlaub. Das Alexander-Spa auf über 1.000 Quadratmetern ergänzt das noch. Das Hotel liegt ruhig, zu den lebhaften Zentren Malia und Stalis sind es jedoch nur wenige Gehminuten. Die Ausstattung des Hotels, besonders im Außenbereich, ist sehr hochwertig. Die Zielgruppe sind Paare und ältere Gäste und Familien. Für Singles mit Kind gibt es ebenfalls spezielle Angebote.

 

SENTIDO Anthoussa Resort & Spa ****+ Stalis (Transfer ca 1 Std.)

Stadtnah aber direkt am flach abfallenden Strand liegt dieses komfortable Hotel. Die Zimmer sind modern mit guten Betten und schönen Farben eingerichtet. Familienzimmer haben eine Terrasse, einen eigenen Gartenzugang, einen separaten Pool und einen Kinderspielplatz. Die Standard-Zimmer haben die gleiche Ausstattung wie die Superior Zimmer. Superior sollten Sie nur buchen, wenn Sie spezielle Serviceleistungen nutzen möchten. Positiv: Alle Plätze des Hotels sind per Rollstuhl erreichbar. Später Check-In oder Check-Out sind hier möglich. Ferner gibt es einen Shuttleservice und einen täglichen Newsletter. Seit 2011 wird hier das Konzept „Entspannung - 5 Sinne“ umgesetzt mit Düften und leiser Musik.

 

Mitsis Rinela Beach **** Kokkini Chani (Transfer ca 0,5 Std.)

Besonders für Familien geeignet ist dieses Hotel im griechischen Stil. Es gibt einen Miniclub, Kinderdisco und jeden Abend eine andere Show. Der Strand ist schön. Aber Achtung: Sie müssen mit Fluglärm rechnen! Sonnenschirme und Liegen sind auch hier erfreulicherweise kostenfrei.

 

Creta Maris ***** Golfplatz "The Crete Golf Club", Chersonissos (Transfer ca 1 Std.)

Eine ruhige und sehr weitläufige Anlage mit 700 Zimmern. Auch diese Anlage erinnert an ein Dorf und ist sehr gepflegt. Nur etwa 700 Meter entfernt ist das Ortszentrum. Interessant: Der Speisesaal sieht aus, wie ein Kellergewölbe. Erfreulicherweise gibt es im gesamten Außenbereich keine Plastikmöbel. Die Zimmer sind im romantischen Landhausstil eingerichtet. Nach etwa 10 Fahrminuten erreicht man einen Golfplatz. Da diese dem Inhaber des Hotels gehört, gibt es hier auch günstigere Fees. Allerdings dürfte der Golfplatz das Herz guter Golfer nicht unbedingt höher schlagen lassen. Dafür ist die Kulisse eindrucksvoll.

 

Anissa Beach ****+ Anissaras (Transfer ca 1 Std.)

Die 311 Zimmer dieses Hauses wurden zuletzt 2006/2007 renoviert. Die weitläufige und gepflegte Anlage liegt direkt an der Promenade und ist etwa 50 Gehminuten von Chersonissos entfernt. Ein Taxi dorthin kostet ca. 8 €. Die Familienzimmer sind großzügig mit einem sehr großen Bad und einer großen Terrasse. Sonnenschirme und Liegen sind auch hier erfreulicherweise kostenfrei.

 

Mareblue Village **** Chersonissos (Transfer ca 1 Std.)

Eher ein Club als ein Hotel ist diese Anlage, die steil am Hang liegt und ca. 1,5 Kilometer vom Strand entfernt ist. Allerdings gibt es 8x am Tag einen Shuttleservice. Von den zwei Pools wird einer ständig mit lautet Musik beschallt Es gibt zwei Kidsclubs und tägliche Shows (außer montags). Die Familienzimmer sind zweckmäßig, aber meiner Ansicht nach okay. Zudem sind sie sehr groß und bieten einen tollen Blick bis zum Meer. Zusätzlich gibt es einen separaten, ganz süßen Kinderpool mit eigener Bar, an der es Popcorn, Eis & Co für die kleinen gibt.

 

Katrin **** Stalis (Transfer ca 1 Std.)

Wer Wert auf ein gutes Preis-Leistungsverhältnis legt, ist in diesem frisch renovierten, modernen Hotel richtig. Der Sandstrand ist ca. 250 Meter entfernt. Meiner Ansicht nach finden Sie hier einiges an Komfort und das zu sehr fairen Preisen. Dazu ist das Personal wirklich sehr freundlich und die Atmosphäre familiär.

 

Aquila Elounda Village ***** Elounda (Transfer ca 2 Std.)

Exklusiv und hochwertig – mit diesen Worten kann man die Vorzüge dieses ruhig gelegenen Hotels zusammen fassen. Zum kleinen Fischerort Elounda sind es etwa 3 Kilometer, nach Agios Nikolaos 7 Kilometer in die Hauptstadt Heraklion ca. 69 Kilometer. Das moderne Haus wurde im Jahre 2005 komplett renoviert und mit Designermöbeln ausgestattet. Die Hotelmanagerin ist eine sehr nette. Ich empfehle dieses Hotel Ruhesuchenden, Paaren, wie auch Honeymoonern und Kunden, die nach Privatsphäre und Luxus suchen. Für Familien ist es allerdings eher nicht geeignet. Anders als in anderen Hotels können Sie durchaus so genannte "Best-price"-Zimmer buchen. Der Blick geht in den Garten und oft sieht man trotzdem auch ein Stückchen vom Meer. Behindertengerechte Zimmer gibt es leider nicht.

 

Kalimera Kriti ***** Sissi (Transfer ca 2 Std.)

Eine sehr große Anlage mit großem Komfort. Das Hotel ist im Stil eines kretischen Dorfes gebaut, hell, freundlich, schön und sehr weitläufig: 22 Hektar. Es liegt ca. 45 Kilometer von Heraklion und einen Kilometer von Sissi entfernt. Der Strand ist zwar nicht besonders groß, aber dafür schön. Eine sehr gepflegte Gartenanlage, sehr freundliches Personal und 10 durchweg ansprechende Zimmertypen sorgen dafür, dass sich Urlauber hier wohl fühlen. Das gilt auch für Kinder, für die es einen Miniclub für 4- bis 12-Jährige gibt. Das Sport- und Freizeitangebot ist groß. Für geführte Mountainbike-Touren stehen sehr gute Fahrräder zur Verfügung. Ich empfehle dieses Hotel für Erholungssuchende und auch für Konferenzen, die hier bis zu einer Größe von bis zu 450 Teilnehmern stattfinden können.

 

Abschließend noch ein paar Tipps zu Aktivitäten auf Kreta.

Neben den Hotelbesichtigungen haben wir unter anderem eine Wanderung zur Mühlenschlucht "Myli" gemacht und in einer Taverne namens Myli in der Schlucht typisch griechische Spezialitäten zu uns genommen. Das sollten Sie sich nicht entgehen lassen - echt ein Geheimtipp! Ebenso das Restaurant "Avli" in Rethymnons Altstadt. Weiterhin besucht haben wir das Kloster Preveli im Süden der Insel und das Dorf Archanes, das bekannt ist für die Erhaltung seines traditionellen Stils. Und natürlich den minoischen Palast von Knossosin in Heraklion. Im schönen Chania haben wir malerische Altgassen und eine Markthalle besucht, in der preisgünstig typisch kretische Produkte eingekauft werden können.

 

Sie sehen: Kreta hat einiges zu bieten, um einen abwechslungsreichen Urlaub zu erleben.

 

Wenn Sie sich für eines der Hotels näher interessieren, sprechen Sie mich gern an: Tanja Konkol. Hier habe ich nur die wichtigsten Eindrücke aufgeschrieben. Aber sicher kann ich Ihnen auch Ihre Fragen beantworten, damit Sie das für Sie ideale Hotel auswählen. Ich freue mich auf Sie.

Tanja Konkol