Auf die Berater, fertig, los!




Online buchen mit persönlicher Beratung -
bei
selbstverständlich!

Sie können jederzeit Ihren persönlichen Berater auswählen oder wechseln und am rechten Seitenrand hinterlegen - so haben Sie den Experten für Ihre Reise immer zur Hand.


> Hier geht es zur Beraterübersicht.


> Danke, ich wähle meinen Berater später aus.

AROSA Rhône

AROSA Rhône

AROSA Rhône

Wer die landschaftliche Schönheit Frankreichs und jahrhundertealte Kultur ganz entspannt erleben möchte, für den ist eine AROSA Flusskreuzfahrt auf der Rhône und Saône das Richtige. Wunderbare Uferlandschaften, das Weinanbaugebiet Burgunds, die faszinierende Camargue mit ihren Pferden und Flamingos sowie die Lavendelfelder der Ardeche wechseln sich ab mit kulturellen Highlights wie der historischen Altstadt von Lyon und Avignon mit seinem Papstpalast.

 

Spannend ist die Kreuzfahrt nicht nur durch die 15 Schleusen, mit denen Höhenunterschiede von zum Teil über 20 Metern bewältigt werden, sondern auch durch das vielseitige Ausflugsangebot, das Ihnen per Bus und hier und dort auch zu Fuß sehenswerte Stellen an Land näher bringt - selbstverständlich mit deutsch-sprachigen Reiseleitern.

 

Sie wohnen während der Flusskreuzfahrt auf der AROSA Rhône – einem modernen Schiff mit 86 Außenkabinen, zum Teil mit französischen Balkonen. Die Kabinen sind recht geräumig und verfügen über ausreichend Schrankplatz und Aufbewahrungs- regale im Bad.

 

„Leben wie Gott in Frankreich“ – an diesen Satz werden Sie sich erinnern, wenn Sie die Mahlzeiten an Bord genießen. Sowohl das Frühstück wie auch das Buffet am Mittag und Abend waren sehr gut. Immer wieder gab es landestypische Spezialitäten, die teilweise am Buffet frisch zubereitet wurden. Nachmittags gab es zusätzlich Kaffee, Kuchen und Sandwiches.

 

Das Schiff bietet eine moderne Fitness-Abteilung mit Sauna und einem kleinen Pool. Ferner stehen Fahrräder für Ausflüge an Land zur Verfügung.

 

Mein persönlicher Eindruck:

Eine Flusskreuzfahrt auf der AROSA Rhône bietet viel fürs Auge und allen Komfort an Bord – von der Kabine über das Essen bis zum Personal. Es geht hier legerer zu, als auf anderen Kreuzfahrten. Damen benötigen keine Abendgarderobe, Herren müssen keine Krawatten tragen. Bei meiner Reise lag der Altersdurchschnitt bei etwa 60 Jahren. Wenn Sie sich erholen möchten und es genießen, viel Sehenswertes an sich vorbei ziehen zu lassen, werden Sie diese Flusskreuzfahrt lieben. Sollten Sie gern mehr „auf eigene Faust“ unternehmen und wenn Sie im Urlaub sportlich aktiv sein möchten, empfehle ich Ihnen eher eine andere Reise.

 

Wenn Sie sich für eine Kreuzfahrt der AROSA interessieren oder mehr über die Region erfahren möchten, sprechen Sie mich gern an. Hier habe ich nur die wichtigsten Eindrücke aufgeschrieben, aber sicher kann ich auch Ihre Fragen beantworten, damit Sie die für Sie ideale Route auswählen. Ich freue mich auf Sie.

Helga Kempe