Kunden werben Kunden

FAHRENKROG sagt Danke! Ihr 50 € Reisegutschein:

Egal ob beim Plausch im Treppenhaus oder direkt am Pool im Urlaubsland: Für jeden neuen Kunden, den Sie für uns werben, erhalten Sie von uns einen Reisegutschein über 50 €!

So einfach geht das: 

1. Empfehlen

Sie empfehlen uns einem neuen Reisegast, der bei uns eine Reise bucht.

2. Mitteilen

Füllen Sie das Formular auf dieser Seite aus. Sie erhalten von uns eine Bestätigungs-Mail.

3. Gutschein erhalten

Nach Abreise des neuen Gastes erhalten Sie ihren Reisegutschein per Post. Dankeschön! 

Einfach ausfüllen: 

Ich habe folgenden neuen Kunden für FAHRENKROG geworben:

Um das Formular abzusenden, müssen Sie unseren AGB und Datenschutzrichtlinien zustimmen:

Teilnahmebedingungen

  1. Teilnahmeberechtigt sind alle FAHRENKROG-Kunden im Alter von mindestens 18 Jahren, ausgenommen sind Mitarbeiter von FAHRENKROG und deren Angehörige. FAHRENKROG-Kunde ist, wer in den letzten drei Jahren eine Buchung bei uns getätigt hat.
  2. Neukunden sind alle natürlichen Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und die bislang noch nicht in einem FAHRENKROG-Reisebüro gebucht haben. Davon ausgeschlossen sind die Ehe- und Lebenspartner. 
  3. Mitreisende sind keine Neukunden, ein Reisender kann also keine Personen werben, die mit ihm in der gleichen Vorgangsnummer geführt sind.
  4. Der Neukunde muss vor dessen Reisebuchung geworben werden, heißt der Werber muss den Namen des Neukunden vor seiner Reisebuchung angegeben haben.
  5. Der Geworbene muss innerhalb von vier Wochen nach Meldung eine Pauschalreise oder Kreuzfahrt im Wert von mindestens 1.500 € in einem Reisebüro FAHRENKROG buchen. Die Abreise kann zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen. Buchungen von reinen Beförderungsleistungen (Flug, Bus, Bahn,PKW) sind ausgeschlossen. 
  6. Der Prämienversand erfolgt nach Antritt der gebuchten Reise durch den Neukunden. Bei Stornierung durch den geworbenen Kunden entfällt der Anspruch auf die Prämie.
  7. Die Prämie kann in jedem FAHRENKROG-Reisebüro eingelöst werden. Eine Barauszahlung ist nicht möglich.